spisovatelka, překladatelka, lingvistka

UKÁZKA
Neuerscheinungen aus der Edition Pongratz in Hauzenberg
Nummer 62 ist der märhrischen Dichterin Milena Fucimanová gewidmet.(...) Die von sich sagt, man habe es nicht geschäfft, ihr Augen fur Vergissmeinnicht zu schenken. Aber sie ist durchaus fahig anderen zu helfen „einen Blumenstrauss zu binden“ Fast archaisch streng wie ihre Prosa sind auch die Gedichte Milenas Fucimanovás. Doch es ist nur eine schinbare Härte, die tiefe Gefühle nicht verbergen kann und will. Man konnte sie Hoffnung nennen und Sehnsucht und Vertrauen.